Meiner Meinung nach,

soll man ja immer mal was ausprobieren. So habe ich mich zu einigen Neuerungen durchgerungen. Der Ruf nach einem Forum zum regen Austausch wurde laut. Diesem bin ich gefolgt...

Ihr findet jetzt kurz vor der Suche den Knopf für das Forum. Die Registrierung ist freigegeben und verlangt nach einer validen Emailadresse. An alle Datenschützer: Ich gebe diese Adresse nicht weiter und vermarkte oder verwerte sie auch nicht anderweitig.

Ich bin gespannt und freue mich auf eure Beiträge. Für die ganze Sache habe ich den Community Builder verwendet. Dieser bietet tolle Möglichkeiten eine so genannte Community (also eine Gemeinschaft) aufzubauen. Zusätzlich habe ich das Modul Live Users Pro von Nils Wittwer installiert. Es hat mir so gut gefallen, dass ich es mal gleich übersetzt habe. Das Forum ist ein klassisches Fireboard.

Doch es gibt noch etwas neues. Man sieht es kaum, aber es hat große Auswirkungen. Ich habe die Komponente für suchmaschinenfreundliche URLs ausgetauscht. Das bedeutet, dass einige der alten URLs nicht mehr funktionieren. Ich hoffe, dass trotzdem alles geklappt hat und das nicht zu viele Seiten kaputt gegangen sind. Bei einer Seite wie dem nik-o-maten kann man leider nicht alles allein prüfen. Ich brauche also eure Hilfe. Im Forum könnt ihr Defekte und komisches Verhalten melden, worum ich euch bitten würde.

Da es an einigen Stellen mehr Gesprächsbedarf gibt, als eine Kommentarfunktion bietet habe ich ja das Forum eingerichtet. Der Gesprächsbedarf scheint so aber nicht gestillt worden zu sein und an einigen Stellen Quellen die Kommentare über.
Meiner Meinung nach habe ich einen Weg gefunden beides zu ermöglichen. Mit dem DisscussionBot von Objectclarity.com (den ich übersetzt habe) lässt sich das Problem beheben.
Aber diese Lösung hat Vor- und Nachteile: In unserem Fall hier hat es den Nachteil, dass man sich nun zum richtigen Diskutieren kostenlos registrieren lassen muss. Dafür ist die Registrierung schnell und unkompliziert und wie schon erwähnt von meiner Seite her spamfrei.
Die Vorteile: Jetzt können die Artikel direkt im Forum disktuieren werden. Gleichzeitig werden die letzten Beiträge des Forums zu den entsprechenden Artikeln passend wie die Kommentare angezeigt.
Gleichzeitig beuge ich mich dem Druck der Nuzter des nik-o-maten, bestimmte Fragen zu Joomla auf zuzulassen. Bisher wurden diese Fragen in den Kommentaren oder per Mail an mich gestellt. Beides war eigentlich nicht geplant und eigentlich gibt es auch genug Foren, die diese Themen diskutieren. Daher gilt für das Forum auf dem nik-o-maten eine Goldene Regel: Es dürfen nur Fragen zu Komponenten, Mambots und Modulen gestellt werden, die ich übersetzt habe oder zum Download anbiete.
Ich halte das für einen Kompromiss, der die Gemeinschaft um Joomla nicht zusehr belasten dürfte und gleichzeitig mehrere Fliegen mit einer Klappe schlägt.

Update: LiveUsersPro in neuer Version


Die neue Version 1.7 des LiveUsersPro-Moduls habe ich übersetzt und hier für euch zur Verfügung gestellt. Es gibt ein neues Theme und diverese kleine Fehlerbereinigungen. Zusätzlich wird jetzt ein kostenpflichtiger AjaxChat (von Fiji Webdesign) untersützt. Die Entwicklung von LiveUsersPro lässt stark zu wünschen übrig. Offensichtliche und gravierende Fehler werden erst nach Wochen der Rückmeldung vom Entwickler behoben. Eine zeitnahe Antwort z.B. nach dem Motto: "Zur Zeit ist keine Anpassung möglich..." erfolgt nicht. Daher werde ich die Weiterentwicklung wohl eher nicht verfolgen und nicht weiter übersetzen. Als erste Konsequenz daraus, werde ich auch die verfügbare 1.5er Version nicht übersetzen.

Bis bald
Euer Niko

Unable to embed Rapid1Pixelout audio player. Please double check that:  1)You have the latest version of Adobe Flash Player.  2)This web page does not have any fatal Javascript errors.  3)The audio-player.js file of Rapid1Pixelout has been included.



Dieser Download steht nicht mehr zur Verfügung. Eine Anmeldung ist zur Zeit nicht möglich.

Weitersagen


QR-Code der Seite

QR-Code dieser Seite

Aktuell sind 52 Gäste und keine Mitglieder online

Go to top