Liebe Gemeinde,

schön, dass ihr wieder mal hier vorbeischaut. Will man einen kostenlosen Packer und Entpacker haben, der wirklich gut ist, kann man entweder WINRAR verwenden, der aber kostenpflichtig ist oder aber eine kostenlose Variante aus der OpenSource Szene wählen.

hallo ihr da irgendwo!

Ich möchte allen, die sich mit der Bildung von jungen Menschen (meiner Meinung nach ist jeder jung, der neugierig ist) beschäftigen, einen Link ans Herz legen: http://www.hebelschule-rheinstetten.de/index.htm
Hier gibt es die beiden Freeware-Programme: "Rechennachhilfe 1-9", Version 1.1 und "Miteinander", Version 1.0...

Liebe Gemeinde,

manchmal fällt euch sicher auch auf, dass der Titel von dieser oder jener MP3-Sammlung nicht mehr auf der Festplatte zu finden ist. Den Namen des Albums oder des Interpreten weiß man zwar, aber wie die einzelnen Titel hießen, ist in Vergessenheit geraten.

Liebe Gemeinde,

ich habe einen kostenlosen PDF-Drucker gefunden:
http://www.freepdfxp.de
Benötigt wird GhostScript und dann das FreePDFXP.
Erst Ghostscript installieren, dann FreePDFXP. Geht beides ganz leicht und schon hat man einen kostenlosen PDF-Drucker für alle Anwendungen.

Liebe Grüße

euer Niko

{audio}software-pdfs-erstellen.mp3{/audio}

Liebe Gemeinde,

portable Applikationen wie z.B.:
- Firefox (Browser)
- Thunderbird (Mailprogramm)
- OpenOffice (OfficeSuite)
...

gibt es auf der Seite von John Haller kostenlos zum Download
Klick hier --> http://www.portableapps.com

Ich nutze davon sowohl Thunderbird als auch Firefox.

euer Niko

Normalerweise kostet ein DVD-Player etwas Geld...
Doch nicht so der Video-LAN-Client.
http://www.videolan.org/

Die Software spielt nahezu alle Formate ab, die wiedergegeben werden können; egal ob Video oder Audio (also z.B. MP3, WAV bzw. AVI, MPG). Diese Software ist sehr zu empfehlen.

Grüße euer Niko

{audio}software-vlc.mp3{/audio}

Liebe Gemeinde,

hier findet ihr einen Link zur Seite, wo man die Infos zum Download des Wikipedia-Lexikons findet.
http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Wikipedia-Distribution

Hier findet ihr sowohl die DVD-Version mit PDA Progrämmchen als auch die CD-Version. Schön ist, dass man hier wohl auch an die Verteilung der Last gedacht hat und das sonst so illegale File-Sharing für was Sinnvolles nutzt!
Super, nicht war?

euer Niko

{audio}software-wikipedia-offline-nutzen.mp3{/audio}

Weitersagen


QR-Code der Seite

QR-Code dieser Seite

Aktuell sind 32 Gäste und keine Mitglieder online

Go to top