Aktuelle Seite: Home

Raspberry Pi als Medienserver mit Raspbmc

Raspberry Pi als Medienserver mit RaspbmcLiebe Gemeinde,

wiederholt hatte ich von den scheckkartengroßen Mikrocomputern gehört, die auf den komischen Namen Raspberry (Himbeere) Pi hören. Ein Raspbberry Pi ist ein kleiner Computer, der dazu gedacht ist programmieren zu lernen. Allerdings gibt es inzwischen eine kleine Auswahl an weiteren Einsatzmöglichkeiten. Die für mich interessanteste Einsatzmöglichkeit ergibt sich mit der Nutzung von Raspbmc – also als Medienwiedergabegerät! Was das ist und wie man es einsetzen kann, soll dieser Artikel zeigen.

Weiterlesen: Raspberry Pi als Medienserver mit Raspbmc

Joomla!-Sicherheit verwalten mit dem Dienst SecureJoomla!

Joomla!-Sicherheit verwalten mit dem Dienst SecureJoomla!Liebe Gemeinde,

wer ein Joomla! betreibt möchte sicherlich auch vor Angriffen geschützt sein. Hier gleich ein kurzer Einwurf: Sicherheit ist kein Stand den man erreichen kann und dann ist es gut! Sicherheit ist ein Prozess, den man immer wieder durchlaufen muss, immer wieder prüfen muss, um an einen relativ sicheren Stand zu kommen. 100%ige Sicherheit kann niemand gewährleisten!
Für die Sicherheit eines Joomla! gibt es mehrere Werkzeuge. Bisher hat man neben einem gut funktionierenden Verstand (gelegentlich auch Brain.exe genannt), zwei sicherlich bekannte Erweiterungen zu kennen: AdminTools und AkeebaBackup. Beides gibt es sowohl kostenlos als auch gegen Bezahlung dann mit weiteren Profifunktionen. Seit einiger Zeit gibt es auch den Dienst von BlueFlameIT, der dazu beitragen soll, ein Joomla! sicherer zu machen. Was der Dienst bietet und was bisher alles möglich ist soll dieser Artikel zeigen.
Weiterlesen: Joomla!-Sicherheit verwalten mit dem Dienst SecureJoomla!

Joomla!-Erweiterungen - Die Empfehlungsliste

Liebe JoomlaFANs,
joomla-logo
oft werde ich gefragt, welche Joomla!-Erweiterungen ich empfehlen würde. Dieser Frage möchte ich nun mit einer Antwort nachkommen und mal eine offizielle nik-o-mat-Empfehlungsliste vorstellen. Sie erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und wird sicher im Laufe der Zeit erweitert und verändert. Gern möchte ich auch eure Vorschläge aufnehmen! Kommentiert also diesen Artikel und schlagt eure Lieblingserweiterung vor. Der Schwerpunkt liegt auch hier auf kostenfreien Erweiterungen für euer Joomla!.
Weiterlesen: Joomla!-Erweiterungen - Die Empfehlungsliste

Joomla! mit AdminTools absichern

Joomla mit AdminTools absichernJede Seite im Netz wird regelmäßig von Angriffen heimgesucht. Egal ob es böse, ungewollte Bots, gekaperte Server-Zombies, ScriptKiddies oder gewiefte Hacker sind. Der JoomlaFAN sichert sein Joomla!-Projekt ab. AdminTools ist hier ein großer Helfer für die Joomla!-Sicherheit.

AdminTools kommt in zwei Varianten daher. Dieser Artikel beschäftigt sich mit der freien Version. An geeigneter Stelle zeige ich die Möglichkeiten der kostenpflichtigen Variante auf, so dass jeder selbst entscheiden kann, ob er eine Pro-Version kaufen möchte.
Weiterlesen: Joomla! mit AdminTools absichern

Joomla für Handys lesbar machen

Joomla für Handys lesbar machenLiebe JoomlaFANs,

die Nutzung der mobilen Geräte für den kleinen Blick unterwegs ins Netz wächst stetig. Dies bestätigen die Umfrage und Statistiken. Grund genug, sein Joomla-Projekt auf "Mobil-Fähigkeit" zu prüfen. Denn im Prinzip gibt es mehrere Möglichkeiten und Hilfen, die man nutzen kann. Lest weiter, wie der geneigte Administrator leicht seine Jomla-Seite "mobilisiert".

Weiterlesen: Joomla für Handys lesbar machen

Webseiten sichern mit AkeebaBackup

Webseiten sichern mit AkeebaBackup Liebe Gemeinde,

wie einige von euch schon bemerkt haben, tritt AkeebaBackup auf die Bühne des Internets. Es ersetzt das bisher bekannte und sehr beliebte JoomlaPack. Welche Änderungen damit noch einhergehen und welche neuen Möglichkeiten sich mit AkeebaBackup jetzt auftun, seien im folgenden Artikel geschildert. Eines sei noch vorweg genommen: Es wird dabei nicht nur um Joomla gehen!

Weiterlesen: Webseiten sichern mit AkeebaBackup

Mediatheken anzapfen mit MediathekView

Mediatheken anzapfen mit MediathekViewLiebe Gemeinde,

die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten haben zum Großteil wundervolle Mediatheken. Hier kann man sich die Lieblingssendung nochmal anschauen. Prima, wenn man mal eine Sendung verpasst hat. Schade ist, dass man diese Sendungen meist nicht herunterladen kann, um Sie auf einem mobilen Endgerät (Handy, Laptop) zu schauen. Aber auch hier gibt es eine Lösung. Sie heißt schlicht MediathekView.

Weiterlesen: Mediatheken anzapfen mit MediathekView

Weitersagen...

QR-Code der Seite

QR-Code dieser Seite

Aktuell sind 28 Gäste und keine Mitglieder online

Go to top